Abschlussfeier unserer 10er: "Du bist nicht Du, wenn du Schule bist"

Bilder und Bericht von der Abschlussfeier ...

 

 

Du bist nicht Du, wenn Du SCHULE bist!

… so lautete das diesjährige Motto der Entlassfeier des 10. Jahrgangs. Für diese Feier hatten sich die 10er Schülerinnen und Schüler unter Mithilfe der Organisatoren Frau Berns, Frau Porsche und Herrn Kückelhaus einiges einfallen lassen.

Die Feier begann mit einem kleinen Schock, denn alle Abschlusszeugnisse wurden gestohlen. Bis zur Ausgabe der Zeugnisse mussten diese dringend wiedergefunden werden. In unterschiedlichen Szenen wurde die Suche der Zeugnisse unterhaltsam dargestellt. So sprangen die Schülerinnen und Schüler in die Rolle ihrer KlassenlehrerInnen und kopierten diese nicht nur äußerlich perfekt.

Ergänzt wurde das Programm durch kurzweilige Tanzvorführungen und musikalische Beiträge. Aber auch die Reden von der Schulpflegschaftsvorsitzenden Frau Theimann-Grey, dem Vertreter der Stadt Herr Laaser und dem Abteilungsleiter Herrn Nies durften neben einigen Ehrungen (siehe Fotos) nicht fehlen.

Beeindruckend waren wieder die multimedialen Beiträge. So hatte unter anderem jede Klasse einen Kurzfilm vorbereitet, der die letzten Jahre Revue passieren ließ.

Am Ende der Feier tauchten die Zeugnisse wieder auf, so dass die offizielle Zeugnisübergabe, die traditionsgemäß von den Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern übernommen wird, durchgeführt werden konnte.

Trotz Abschlussvergabe stellt diese Feier natürlich kein Ende der Schullaufbahn dar, dennoch trennten sich hier viele Wege. Einige Schülerinnen beginnen eine Berufsausbildung, einige wechseln zu den Berufsschulen und ein großer Teil wechselt in die eigene Oberstufe der GEK.

In diesem Jahr wurden die Klassen von Frau Ludwig und Herrn Sieben (10a), Frau Zerbock und Herrn Tinkloh (10b), Frau Porsche und Herr Kückelhaus (10c), Frau Reitzig und Herrn Falke (10d) verabschiedet.

Am Ende der feierlichen Übergabe flossen reichlich Tränen, aber es wurde auf den im Anschluss folgenden Abendveranstaltungen auch viel über die vergangenen Jahre erzählt und gelacht.

 

 

So waren sie, unsere 10er ...

 

 

Und dann sind die Zeugnisse weg!

Wer ist der Erpresser?

 

 

 

 

Melina Grey wird für ihre besonderen Leistungen in den

Naturwissenschaften mit dem

„Mädchen-für-Technik-Preis“

der Siemens AG geehrt.

 

Lukas Emming und Michel Breer

werden für ihr außergewöhnliches Engagement

In der „computerbar“ geehrt.

 

 

Der Förderverein unserer Schule ehrt Schülerinnen und Schüler für ihr

außergewöhnliches soziales Engagement:

Markus Kalwei (10a)

Paula Discher (10b)

Lea Lottes (10c)

Kerim Demiröz (10d)

 

   

Glückwünsche und Reden

 

 

 

    

"DANKE!"

      

 

Herzlichen Glückwunsch zu euren Zeugnissen und euren Abschlüssen!!!

 

Und dann wurde nur noch gefeiert ...

 

 

 

Termine:

29.05.2020
Abi: Nachschreibtermin
LK/GK Deutsch

02.06.2020
Pfingsferien

03.06.2020
Abi: mündl. 4. Fach

04.06.2020
Abi: Nachschreibtermin
LK SoWi
13 - 19:00 Uhr 
Abi: mündl. 4. Fach

Mai 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Login Module